Wolfhundeclub Österreich

Logo

Impressum

Wolfhundeclub Österreich
ZVR-Nummer: 222340198

Geschäftsstelle
Wolfgang Nemitz
Edelsgrub 101
8302 Edelsgrub

Kontakt
Telefon: +43 / 650 / 5932939
E-Mail: info@wolfhundeclub.at

Web
www.wolfhundeclub.at
www.facebook.com/Wolfhundeclub

Konto
Name: WHCÖ-Wolfhundeclub Österreich
Kontonummer: 10000007534
BLZ: 46660, Sparda Bank Villach
IBAN: AT274666010000007534
BIC/Swift-Code: SVIEAT21XXX

Verantwortlich für Inhalte:
Wolfhundeclub Österreich

Design:
Astrid Mascherbauer

Technische Umsetzung:
Igor Skoric

Statuten downloaden

 

Copyright

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Texte und Bilder auf unseren Seiten im Sinne des österreichischen Bundesgesetz über das Urheberrecht an Werken der Literatur und der Kunst und über verwandte Schutzrechte (…) urheberrechtlich geschützt und unser Eigentum sind. Copyrightvermerke dürfen weder entfernt noch verändert werden. Ebenso ist es nicht erlaubt, von uns verfasste Texte auf anderen Seiten ohne Quellenvermerk/Link auf unsere Website zu verwenden. Außerdem dürfen sämtliche von uns veröffentlichten Bilder ohne unsere ausdrückliche vorherige Genehmigung nicht weiterverwendet werden. Das Herunterladen und/oder Ausdrucken ganzer Seiten oder einzelner Teilbereiche ist rein zu privaten Zwecken gestattet, jegliche Vervielfältigung, Übermittlung und Bearbeitung ist im Sinne des UhrG ohne schriftliche Zustimmung des Verfassers nicht gestattet.

 

Disclaimer

Die Informationen auf unseren Seiten wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt und wir sind bemüht, diese auch laufend auf ihre Aktualität zu prüfen. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden aufgrund von Fehlerhaftigkeit der auf unserer Website veröffentlichten Informationen übernehmen. Jegliche auf unseren Seiten gesetzten Verknüpfungen auf andere, fremde Internetseiten waren zum Zeitpunkt der Linksetzung frei von illegalen Inhalten. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung für deren technische Qualität, deren Inhalte oder den darin angebotenen Produkten, Dienstleitungen oder sonstigen Angeboten. Wir erklären, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten zu haben.

 

DATENSCHUTZERKLÄRUN6

Wir verarbeiten lhre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der DSGVO sowie des Datenschutzgesetzes. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

Verein: WHCÖ – Wolfhundeclub Österreich

ZVR: 222340198

Kontaktdaten: Geschäftsstelle: Wolfgang Nemitz, Edelsgrub 101, 8302 Edelsgrub, info@wolfhundeclub.at, (0043) (0)650 5932 939

  1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, die Sie uns als Mitglied des Vereins bekannt geben und/oder die von lhnen in Form von Fotos oder Dokumenten zur Verfügung gestellt werden und/oder etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung angeführt oder vom Verein in Erfüllung des Zweckes angefertigt werden. Hierzu werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Vor— und Nachname inkl. Titel
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonkontaktdaten
  • Fotos, Filmaufnahmen, Tonaufzeichnungen

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung der Vereinszwecke, nämlich wie in den Statuten (http://www.wolfhundeclub.at/Wordpress/wp-content/uploads/2013/06/Statuten_2012.pdf) angeführt, sowie im Rahmen der Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Lieferanten, einschließlich [elektronischer] Korrespondenz. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung sind die Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und Erfüllung der Vereinsstatuten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO sowie Marketing und Werbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

  1. Weitergabe von Daten

Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies im Rahmen des Vereinszwecks oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zugestimmt haben.

Daten werden entsprechend dem Vereinszweck folgenden externen Einrichtungen bzw. Behörden offengelegt:

  • Dachverband ÖKV

 

  1. Datenaufbewahrung, Datenzugriff und Datensicherheit

Daten werden in personenbezogener Form bis zur Beendigung der Vereinsmitgliedschaft und anschließend bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen, darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten gespeichert und aufbewahrt.

Daten werden vor unberechtigtem Zugriff durch verschlüsselte Übertragung, verschlüsselte Speicherung durch Datensicherungskonzepte und physische Schutzmaßahmen geschützt. Die Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung laufend überarbeitet.

Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines hohen Stands der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns über das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden. Bitte beachten Sie daher, dass wir keine Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernehmen (z.B. Hack-Angriff auf E-Mail-Account bzw. Telefon, Abfangen von Telefax Mitteilungen).

  1. Auskunft, Berichtigung, Löschung

Auf schriftliche Anfrage und Identitätsnachweis informieren wir Sie gerne binnen einem Monat über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Richten Sie lhre Anfrage bitte an die oben angeführte Anschrift.

Sollten lhre von uns verarbeiteten Daten nicht richtig sein, unterrichten Sie uns bitte darüber. Wir werden diese richtigstellen und Sie darüber informieren.

Im Fall, dass Sie eine Verarbeitung lhrer Daten durch uns nicht länger wünschen, ersuchen wir Sie, uns dies per Post-Brief mitzuteilen. Wir werden lhre Daten selbstverständlich löschen und Sie davon informieren. Sollten gesetzlich berücksichtigungswürdige Gründe einer Löschung entgegenstehen, werden wir Sie dahingehend benachrichtigen.

Zusätzlich haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung auf Datenübertragung. Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen und dadurch lhre Rechte verletzt haben, ersuchen wir Sie mit uns unter der oben angeführten Anschrift in Kontakt zu treten, um allfällige Fragen aufklären zu können. Selbstverständlich haben Sie auch das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde bzw. einer europäischen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

  1. Cookies

Unsere lnternetseite könnte Cookies verwenden. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer lnternetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert werden. Wird der entsprechende Server unserer Website erneut von der Website des Nutzers aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Art auswerten. Durch Cookies können z.B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn der Nutzer der Website die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch lokale Vornahme der Änderung seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten lnternetbrowser, als auch dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von lnternetseiten tun.

Stand: Mai 2018